Quarkbrötchen mit Chia

Hallo Ihr lieben Backfeen,

wie wäre es mit leckere Sonntagsbrötchen zum Frühstück?
Natürlich selbstgemacht und gar nicht so schwer.

Sie schmecken nicht nur Sonntags gut, an allen Tagen mit einem ‚..g‘ am ende und auch am Mittwoch schmecken sie herrlich.

Wir mögen gute Brötchen zum Frühstück und da uns die Gekauften und die zum Aufbacken langsam aus den Ohren hängen und die nicht Ansatz weise so lecker sind wie selbst gebackene, habe ich beschlossen sie ab heute selber zu machen.

Die Zutaten hat denk ich fast jeder im Hause:

  • 600 g Mehl
  • 1 – 1 ½ Backpulver
  • 1 TL Salz
  • 2 TL Zucker
  • 500 g Magerquark
  • 100 g weiche Butter
  • 6 EL Wasser
  • 2 – 3 EL Chiasamen (optional, gerne auch Leinsamen/Sesamsamen etc.)

Das Mehl mit Backpulver, die Chiasamen, Salz und Zucker vermischen.
Magerquark und die weiche Butter darunter kneten. Der Teig sollte eine gute Knetmasse sein. Sollte der Teig jedoch zu trocken sein, einfach noch bis zu 6 Esslöffel Wasser zufügen.

Den Teig zu einer Rolle formen, in 16 Stücke teilen, zu Kugeln formen und ungefähr auf 2 cm Höhe flach drücken.
Die Brötchen auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen und der Länge nach leicht einritzen.

Mit Wasser bestreichen.
(Hier gerne auch Sesamsamen etc. auf den Brötchenteig bestreuen und leicht andrücken.)

Ofen auf 170° Umluft vorheizen.

Die Quarkbrötchen auf der mittleren Schiene 20 bis 25 Minuten (je nach dem wie euer Ofen ist, auch kürzer oder länger, einfach nach eurem Gefühl gehen) goldbraun backen.
Nach dem Backen noch 5 Minuten im ausgeschalteten Backofen ruhen lassen.

Die frisch gebackenen Brötchen auf ein Kuchengitter legen, mit kaltem Wasser besprühen und abkühlen lassen.

Fertig sind die leckeren Quarkbrötchen und wie gesagt sie sind ruck zuck fertig!

Das schöne an diesem Rezept ist man kann ihn so viel und so oft variieren wie man möchte.
Statt Magerquark wird Kräuterquark genommen, statt den Samen wird geröstete Zwiebeln verwendet und so weiter.
Lasst euren Ideen freien lauf, uns schmecken viele Varianten und ich werde sie euch bald zeigen.

 Der Beitrag kann Werbung enthalten und beinhaltet meine eigene Meinung!

156 Total Views 1 Views Today