rote Bohnensuppe oder Chili Con Carne nach Sarah’s Art

Gehört ihr auch zu denjenigen, die es pikant, scharf oder sehr würzig mögen?

Dann werdet Ihr mit diesem Rezept sicher Spaß haben.

Ja es gibt unzählige Chili Con Carne Rezepte und doch ist nicht jedes gleich.

Meins ist auch anders und trotzdem Chili con Carne – MEIN Chili con Carne Rezept oder auch wie meine Mutter es gerne nennt ‚rote Bohnensuppe‘.

cc4

Zutaten:

  • 1kg Gehacktes (halb & halb)
  • 250g gew. mageren Speck
  • 2 große Zwiebeln / 4 kleine Zwiebeln
  • 3 Paprika (+ 1 Chilischote)
  • 1 Tube Tomatenmark
  • 200g scharfen Gewürz Ketchup
  • 3 250g Dosen Kidneybohnen
  • 2 Dosen weiße Bohnen mit Suppengrün
  • 1 Dose Mais
  • 1 Dose pürierte Tomaten
  • Langer Pfeffer aus der Mühle ‘Gewürze der Welt
  • Gewürze der WeltAfrican Rub XS
  • Cayennepfeffer oder/und Cayennepaste
  • Thymian / Kreuzkümmel
  • Salz

Zubereitung:

Speck anbraten, Zwiebeln grob rein, danach den Gehacktes mit anbraten und das ganze würzen.

In einem großen Topf die Bohnen (Kidney-/weiße Bohnen) und den Mais schütten und langsam köcheln lassen.

cc1

Danach den Gehacktes-Zwiebel-Mix dazugeben, würzen und gut umrühren.

Den Tomatenmark, die pürierten Tomaten und das Ketchup in den Topf geben.

cc2

Zum Schluss die Paprika klein schneiden und dazugeben.

Mit den Gewürzen nochmal nach schmecken und gut durchrühren.

Gut aufkochen lassen. Fertig!

cc3

bon appétit
Der Beitrag kann Werbung enthalten und beinhaltet meine eigene Meinung!

809 Total Views 1 Views Today

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.