Vanille Mousse im Glas

Ich liebe Desserts!

Sie sind der krönende Abschluss eines jeden gelungenen Essens!

Dieses schnelle und einfach zuzubereitende Dessert, schmeckt unheimlich lecker und lässt sich sehr gut vorbereiten.

*Vanille Mousse im Glas*

vm1

Das schaumig-luftige und doch so intensiv schmeckende Kunstwerk der Mousse ist eher ein junges Dessert in der Geschichte.

Heute gibt es sicher kaum eine Dessertkarte, auf der die Mousse nicht zu finden ist.
Und so ist es auch nicht verwunderlich,
wenn ein solch beliebtes Rezept sich in dutzende von Zubereitungsarten verewigt.

Mousse ist ein köstliches Dessert und wenn man weiß, wie es zuzubereiten ist, wird es sicherlich der absolute Hit.

vm3Zutaten:

  • 4 Eier
  • 60g Zucker
  • 250ml Milch
  • 250ml Sahne
  • 3Blätter Gelatine
  • etwas kaltes Wasser zum einweichen
  • 1 Vanilleschote

Gelatine in etwas kaltem Wasser einweichen.

Milch, Zucker, Vanilleschote und das ausgekratzte Mark davon in einen Topf geben und unter Rühren aufkochen. Anschließend die Vanilleschote entfernen.

Eigelb in eine Schüssel geben und die Vanillemilch zugeben. Masse auf dem Wasserbad cremig schlagen. Gelatine ausdrücken, zugeben und alles abkühlen. Sahne steif schlagen und unter die abgekühlte Grundmasse heben.

Mousse in Förmchen füllen und im Kühlschrank 2 Stunden stocken lassen.

vm2

bon appétitEinen schönen Restsonntag und morgen einen guten Start in die neue Woche, wünsche ich euch!

Der Beitrag kann Werbung enthalten und beinhaltet meine eigene Meinung!

2358 Total Views 1 Views Today