[Gästezimmer: Made by ..]..’Kochen und backen macht Spaß und du kannst das auch‘ von & mit Nicole / Weißer Schokoladencreme Kuchen

Ich freue mich euch den ersten Gastbeitrag zum Thema Sommer-Sonne-Urlaub präsentieren zu können.
Und ich weiß jetzt schon das ich dieses Rezept auf alle Fälle nachbacken werde!

Ich freue mich auf weitere Gastbeiträge!

Nicoles Seite heißt:

‚Kochen und backen macht Spaß und du kannst das auch‘

Zu finden ist die Seite unter folgendem Link:

https://m.facebook.com/Weilesleckerist

Mein Name ist Nicole ich bin 29 Jahre jung und wohne zusammen mit meinem herzallerliebsten Mann und unserem bezaubernden Sohn (15 Monate) in der schönen Stadt Hamburg.
Zu dem Hobby kochen und backen bin ich eigentlich erst so wirklich gekommen seid dem ich in der Elternzeit und somit viel zu Hause bin. (Eigentlich arbeite ich im Büro)

Es bringt mir wahnsinnig viel Spaß für meine Familie und meine Freunde viele neue Leckereien auszuprobieren und die freuen sich immer wenn ich Ihnen wieder neues Hüftgold serviere.

Irgendwann war die Pinnwand meiner privaten Facebookseite nur noch voll mit Essen, so dass ich mir überlegt hatte eine Seite nur für Leckereien zu erstellen.
Und somit bin ich dann zum Foodbloggen gekommen.
Zusehen gibt es auf meiner Seite einen bunten Mix.
Von vielen süßen Sachen (Cupcakes, Torten, Kuchen) über leckere schnelle herzhafte Gerichte bis hin zu total kreativ angerichteten Obst und Gemüse Teller für Kinder.

Hier ist wirklich für jeden etwas dabei.

Total lecker und wirklich passend zum Sommer habe ich hier ein richtig tolles Rezept für euch.
Am besten ihr genießt ihn schön gekühlt.

Anhang 2

Weißer Schokoladencreme Kuchen

Zutaten für eine 20er Springform
Für den Boden:

  • 100g Butterkekse
  • 35g Butter

Für die Creme:

  • 100g weiße Schokolade
  • 50g Creme fraiche
  • 300g Doppelrahm-Frischkäse
  • 2 TL Zucker
  • 1/2 Päck. Vanillezucker
  • 40g Puderzucker

Zubereitung:

Zuerst zerbröselt ihr für den Boden die Kekse in einem Gefrierbeutel richtig klein.
Dann die Butter schmelzen und mit den Keks-Bröseln verrühren.
Den Boden der Springform mit Backpapier auslegen, die Butter-Keks-Mischung in die Form geben und ordentlich andrücken.
Nun kommt der Boden für 8-10 Minuten in den auf 180° Grad vorgeheizten Backofen.
Danach erst mal schön abkühlen lassen.

Für die Creme, schmelzt ihr die Creme fraiche im Wasserbad, dann gebt ihr die 100 g weiße Schokolade (grob gehackt) dazu und schmelzt diese darin.
Auch das erst mal abkühlen lassen.

Dann den Frischkäse mit dem Zucker, dem Vanillezucker und dem Puderzucker verrühren und mit der abgekühlten Schoko-Creme fraiche-Masse vermischen und die Creme auf dem abgekühlten Keksboden verteilen.

Zum Schluß raspelt ihr noch etwas weiße Schokolade und streut diese über die Creme.

Nun das ganze am besten über Nacht in den Kühlschrank und am nächsten Tag schön kühl genießen.

Vor dem Servieren eventuell noch mit Erdbeeren dekorieren.

Anhang 1

bon appétit
Der Beitrag kann Werbung enthalten und beinhaltet eine eigene Meinung!

1830 Total Views 1 Views Today